Mittwoch, 10. Oktober 2012

[Naildesign] Herbstlaub nach Versuch und Irrtum

Passend zum Herbst habe ich heute ein Nageldesign mit buntem Herbstlaub.

 

Das Design ist Handgemalt und hat auch eine etwas längere Entwicklungsphase hinter sich, denn zu erst hatte ich das Motiv mit schimmerndem Lack gemalt, was ziemlich ungünstig war, denn es machte mehr den Anschein eines Weihnachtsdesigns und dafür ist es eindeutig noch zu früh. Aber Ihr seht es ja selbst...



 
Es hat einige Versuche gebraucht, bis ich auf den Trichter gekommen bin, Nagellack ohne Schimmer zu nutzen. Nun ja, mit Versuch und Irrtum ist schon so manches auf dieser Welt entstanden.



Ich habe versucht die Blätter immer ein bisschen zu variieren, aber ein originalgetreues Ahorn-Blatt (der Versuch auf dem Ringfinger) ist leider nicht entstanden. Nichts desto trotz gefällt mir das Nageldesign total gut und lässt mich in goldenen Oktobertagen schwelgen. 








So sieht übrigens mein "Nageldesign-Arbeitsplatz" nach getaner Arbeit aus. Ihr könnt erkennen, dass ich keine speziellen Nagellacke verwende, sondern ganz normale Lacke, die ich mir wie bei einer Farbpalette auf ein Plastikkärtchen tropfe und dann mit dem Pinsel aufnehme. In diesem Fall war das Plastikkärtchen ein ausrangierter AppStore-Gutschein. Der lässt sich auch wunderbar wiederverwenden. Ich mache ihn immer einfach mit Nagellackentferner  sauber.



Und jetzt nochmal zurück zum Nageldesign. Es folgen nochmal 2 Bilder, die ich heute in der letzten, in diesen Tagen schnell schindenden Abendsonne gemacht habe.



Wie gefällt euch das Design?

Liebe Grüße und genießt jeden sonnigen Herbsttag!
Eure ColorBirdie

Kommentare:

  1. die Blätter sind dir gut gelungen! =) Mir gefallen aber auch die schimmernden ;) scheinbar bringen Blatt-Designs gerne Umwege mit sich...

    ich hatte letztens auch den Fall, ein herbstliches Design machen zu wollen und am Ende sah es total nach Weihnachten aus :D So richtig gefallen hatte es mir auch nicht, deshalb habe ich es gar nicht online gestellt.

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen